Publikationen von Ressentiment

  • Bokler-Völkel, Evelyn (2024): Politisches Handeln und religiöse Gemeinschaft. Der Islamische Staat als Fallbeispiel einer geschlossenen religiösen Gesellschaft. In: Karimi, Ahmad Milad (Hg.): Falsafa. Jahrbuch für islamische Religionsphilosophie. Band 5, Baden-Baden: Karl Alber, 117-144.
  • Ezli, Özkan (2024): Keine Angst vor Stereotypen. Für einen neuen Umgang mit Zuschreibungen und Diskriminierungen. In: Dialog macht Schule (Hg.): Zugehörigkeit in der Migrationsgesellschaft. Plädoyer für neue Ansätze in der Demokratiebildung, 49-72. [Download]
  • Bokler-Völkel, Evelyn (2023): Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Die Taliban und ihre Fehleinschätzung durch den Westen. In: Bartscher, Michael/Hansen, Stefan/Rohschürmann, Michael (Hg.): 20 Jahre Einsatz in Afghanistan. Ein Paradigmenwechsel des Internationalen Krisen- und Konfliktmanagements der Bundesrepublik Deutschland. Baden-Baden: Nomos Verlag, 135-152.
  • Pollack, Detlef/Demmrich, Sarah/Müller, Olaf (2023): Editorial—Religious fundamentalism: New theoretical and empirical challenges across religions and cultures. In: Journal for Religion, Society and Politics 7, 1–11. [Download]
  • Demmrich, Sarah/Hanel, Paul (2023): When religious fundamentalists feel privileged: Findings from a representative study in contemporary Turkey. In: Current Research in Ecological and Social Psychology, 4. [Download]
  • Bokler-Völkel, Evelyn (2023): Ein biographisches Porträt: Abul Baraa. In: Backes, Uwe/Gallus, Alexander/Jesse, Eckhard/Thieme, Tom (Hg.): Jahrbuch Extremismus & Demokratie (E & D), Baden-Baden: Nomos, 193-208.
  • Bokler-Völkel, Evelyn (2023): Wenn die Trauben zu sauer sind…. Das Ressentiment und sein Einfluss auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt. In: Wort und Antwort 3, 128-133. [Download]
  • Ezli, Özkan (2023): The Sociability of Narrative: Freedom, Vulnerability, and Mediation in the Intercultural Novel. In: New German Critique 50 (3/150), 51–60. [Download]
  • Ezli, Özkan (2023): Von der Herkunft zur Neogemeinschaft. In: Ganzert, Anne/Hauser, Philip/Otto, Isabell (Hg.): Following. Ein Kompendium zu Medien der Gefolgschaft und Prozessen des Folgens, Berlin, Boston: De Gruyter, 73-86. [Download]
  • Bokler-Völkel, Evelyn (2023): Weniger Versprechungen, mehr Stabilität. Plädoyer für eine realistische Politik. In: INDES. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft, Jg. 11, 3/2023, 14-21.
  • Bokler-Völkel, Evelyn (2023): Feministischer Dschihadismus. Das Frauenbild im IS-Dschihadismus. In: Amirpur, Katajun/El Maaroufie, Asmaa/El Omari, Dina (Hg.): Eine Frage des Geschlechts? Islamisch-theologische Perspektiven für eine gendergerechte islamische Theologie. Baden-Baden: Ergon, 365-386.
  • Bokler-Völkel, Evelyn (2023): Die Diktatur des Islamischen Staates und seine normative Grundlage. Baden-Baden: Nomos Verlag.
  • Ezli, Özkan (2023): Leitkultur. In: Bartels, Inken/Löhr, Isabella/Reinecke, Christiane/Schäfer, Philipp/Stielike, Laura (Hg.): Inventar der Migrationsbegriffe, 30.01.2023. [Download]
  • Demmrich, Sarah/Ezli, Özkan/Bokler, Evelyn (2022): Wissenschaftlicher Kommentar zur Ditib-Jugendstudie 2021. In: Migration und Soziale Arbeit, 44 (4), 376-381.
  • Demmrich, Sarah/Pollack, Detlef/Müller, Olaf (2022): Religion und Integration bei türkeistämmigen Muslimen in Deutschland. In: Soziale Welt: Zeitschrift für sozialwissenschaftliche Forschung. Islam in Europa – Institutionalisierung und Konflikt, Sonderband 25, 185-205.
  • Khorchide, Mouhanad (2022): Die Herausforderungen an den islamischen Religionsunterricht durch konstruierte Feindbilder entlang eines Täter*in-Opfer-Diskurses. In: Khorchide, Mouhanad/Lindner, Konstantin/Roggenkamp, Antje/Sajak, Clauß Peter/Simonjoki, Henrik (Hg.): Stereotype – Vorurteile – Ressentiments. Herausforderungen für das interreligiöse Lernen. Religiöse Bildung kooperativ - Band 001, Göttingen: V&R unipress, 189-206. [Download]